Durchgeführte Veranstaltungen

Die Rheintalische Grenzgemeinschaft wurde 1985 gegründet. Seither werden jährlich Veranstaltungen durchgeführt.

Unsere Mission

Zweck ist “die Mitwirkung bei der Planung und Förderung der wirtschaftlichen, politischen und kulturellen Entwicklung des als Region bezeichneten Raumes, der das von St.Gallen, Vorarlberg und Liechtenstein begrenzte Einzugsgebiet am Rhein umfasst.“ Die Rheintalische Grenzgemeinschaft (RGG) versteht sich in erster Linie als Plattform für den Erfahrungsaustausch und die Meinungsbildung zu aktuellen, die Mitglieder aus dem ganzen Einzugsgebiet interessierenden Fragen und Themenbereichen aus Politik, Wirtschaft und Kultur.

Vorstand

Der Vorstand der Rheintalischen Grenzgemeinschaft (RGG) besteht aus 9 Mitgliedern.
Die Mitgliederversammlung ist das Dach der RGG, der Vorstand deren Motor. Der Vorstand führt die RGG strategisch. Er triff sich 4-6 Mal pro Jahr.
Eggenberger Andreas Präsident / Gemeindepräsident Rebstein
Mathis Elisabeth Vizepräsidentin / Stadträtin Bregenz
Ritter Rainer Vizepräsident / Präsident Wirtschaftskammer Liechtenstein
Fischer Kurt Dr. Bürgermeister Lustenau
Gut Daniel Dr. Stadtpräsident Buchs SG
Hasler Johannes Vorsteher Gamprin
Hilti Daniel Gemeindevorsteher Schaan
Hutter Matthias Delegierter AGV Rheintal / Sonnenbau Gruppe Diepoldsau
Jenny Christoph Dr. Direktor-Stv. Wirtschaftskammer Vorarlberg

Geschäftsleitung

Die Geschäftsstelle liefert die Energie, welche den Vorstand am Laufen hält. Die Geschäftsstelle ist initiativ und aktiv und gibt entsprechende Impulse in den Vorstand.
Sie unterstützt den Vorstand sowohl in fachlicher wie in administrativ-organisatorischer Hinsicht.
Manfred Batliner Geschäftsführer

Kontakt

Rheintalische Grenzgemeinschaft
St. Luzi-Strasse 18
9492 Eschen / Liechtenstein

+423 377 03 05
info@grenzgemeinschaft.net
www.grenzgemeinschaft.net